Sozialpädagogische Familienhilfe gem. §§ 27/31 SGB VIII

Dieses Angebot richtet sich an Familien mit Kindern, die Unterstützung in der Erziehung, sozialen Integration und Alltagsbewältigung benötigen. Das Angebot Sozialpädagogische Familienhilfe stärkt die Ressourcen der Familien und hilft ihnen, Lösungsstrategien für die Bewältigung von alltäglichen Herausforderungen zu entwickeln. Wichtigster Kern unserer Arbeit ist die Hilfe zur Selbsthilfe.

Erziehungsbeistandschaft gem. §§ 27 / 30 SGB VIII

Kinder und Jugendliche erhalten durch dieses Angebot Unterstützung in ihrer Entwicklung und der Bewältigung verschiedener Herausforderungen. Bei dieser Unterstützungsform sollen durch gezielte Begleitung und Beratung des Jugendlichen, neue Verhaltensmuster kennengelernt und erlernt werden. Das Ziel ist, die Situation des Jugendlichen positiv zu verändern und die Entwicklung nachhaltig zu stärken.

Hilfe für junge Volljährige gem. §§ 41 / 30 SGB VIII

Diese Hilfe ist mit der Erziehungsbeistandschaft vergleichbar, wird jedoch für 18 bis 21-Jährige gewährt. Wir unterstützen junge Volljährige und helfen Ihnen, sich zu einer selbstständigen und eigenverantwortlichen Persönlichkeit zu entwickeln. Gemeinsam klären wir z.B. berufliche, finanzielle oder familiäre Themen und machen Mut, sich mit kommenden Herausforderungen zu befassen.

Wochenend- und Feiertagsbereitschaft

Der Träger Ankerpunkt hält Kapazitäten für Hausbesuche auch am Wochenende und an Feiertagen bereit.

Haben Sie noch Fragen? Dann schreiben Sie uns!

Wer wir sind

Ankerpunkt Kinder- und Jugendhilfe ist ein freier Träger der Jugendhilfe in Hamburg. Unser multiprofessionelles Team arbeitet grundsätzlich ressourcenorientiert, methodisch und transparent.

Unsere Jobs

Der Träger Ankerpunkt sucht SozialpädagogInnen zur Verstärkung unseres Teams!

Kontakt aufnehmen

Haben Sie noch Fragen? Dann schreiben Sie uns!